Suche
ARBONIA

Neuer Geschäftsführer für die STI Group

August Ghetta verantwortlich für nachhaltige Unternehmensentwicklung

Arbon/Steinach, 2. September 2013 – Die STI Group erhält mit August Ghetta (60) einen neuen Geschäftsführer. August Ghetta ist eine unternehmerische Führungspersönlichkeit mit breiter Erfahrung in den unterschiedlichsten Restrukturierungs- und Change-Situationen. In seiner neuen Funktion liegt der Fokus vor allem auf der nachhaltigen Unternehmensentwicklung sowie der Nachfolgeregelung.

Nach seinem Chemiestudium in Winterthur übernahm August Ghetta in namhaften Ostschweizer Unternehmen die operative und strategische Führung der Bereiche Produktion und Technik und war Mitglied der Geschäftsleitung. Zuletzt wirkte er als COO der Model Group und Verwaltungsrat der Model Management AG in Weinfelden sowie zuvor als CEO der damaligen Alcan Packaging Kreuzlingen AG.

August Ghetta folgt auf Martin Steidl, der die STI interimistisch leitete und dessen Mandat Ende August 2013 endete. Martin Steidl hat Schwerpunkte bei der Sanierung und Restrukturierung, insbesondere in der Schweiz und in Deutschland, gesetzt. Die weitere Unternehmensentwicklung und der Verkauf der STI Group sind nun Schwerpunkte der Tätigkeit von August Ghetta.

Kontakt
Daniel Frutig
CEO
daniel.frutig(at)afg.ch 

Stefan Kern
Head Corporate Communications
stefan.kern(at)afg.ch