Suche
ARBONIA

Heterogene Umsatzentwicklung bei der AFG

Umsatzwachstum in den Divisionen Gebäudetechnik und Gebäudesicherheit – Umsatzrückgang und fortgesetzter Preisdruck bei der Gebäudehülle – Operatives Ergebnis der AFG-Kernbereiche unter den Erwartungen

Arbon, 22. Januar 2015 – Die AFG Arbonia-Forster-Holding AG verzeichnet für das Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von CHF 1.017 Mrd. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Wachstum von 1.3%, währungs- und akquisitionsbereinigt resultierte allerdings ein Rückgang von 2.4%. Während sich die Umsatzerlöse in den beiden Divisionen Gebäudetechnik und Gebäudesicherheit zum Vorjahr positiv entwickelten, fiel der Umsatz bei der Division Gebäudehülle deutlich unter Vorjahr.

Kontakt
William J. Christensen
CEO
T +41 71 447 45 50
william.christensen(at)afg.ch

Fabienne Zürcher-Rohner
Leiterin Corporate Communications
T +41 71 447 45 54
fabienne.zuercher-rohner(at)afg.ch

 

Medienmitteilung zum Download 
Nettoumsätze 2014