Suche
ARBONIA

AFG schliesst strategische Neuausrichtung ab

Verkauf der STI-Gruppe an deren Gründer Edgar Oehler – Artemis Holding AG neuer Hauptaktionär

Arbon, 2. Dezember 2014 – Die AFG Arbonia-Forster-Holding AG verkauft die nicht mehr zum Kerngeschäft gehörende STI Surface Technologies International Holding AG. Die Division Oberflächentechnologie wird aufgelöst. Neue Eigentümerin der STI-Gruppe wird die FFG Finanzierungs- und Factorings AG, Balgach SG, eine Gesellschaft des Gründers der STI-Gruppe Edgar Oehler. Mit diesem Verkauf schliesst die AFG ihre strategische Neuausrichtung auf die Geschäftsfelder Hülle und Raum ab und fokussiert sich wieder ausschliesslich auf ihre Tätigkeit als internationaler, innovativer Bauausrüster. Im Zuge der Transaktion scheidet Edgar Oehler als bisheriger Hauptaktionär aus. Die Artemis Holding AG ist neu mit einer Beteiligung von 21.89% Hauptaktionär der AFG Arbonia-Forster-Holding AG.

Kontakt
Rudolf Graf
Präsident des Verwaltungsrats
T +41 71 447 45 46
rudolf.graf(at)afg.ch

Fabienne Rohner
Leiterin Corporate Communications
T +41 71 447 45 54
fabienne.rohner(at)afg.ch

 

Medienmitteilung zum Download