Suche
ARBONIA

AFG Arbonia-Forster-Holding AG ergänzt Produktportfolio der Divsion Gebäudetechnik

Die AFG Arbonia-Forster-Holding AG übernahm per 1. Juli 2014 mehrheitlich das in der Heizungs- und Klimatechnik- sowie im Lüftungsbereich tätige italienische Familienunternehmen Sabiana S.p.A. mit Sitz in Corbetta, Mailand, Italien. Sie ergänzt dadurch ihr Produktportfolio in den Bereichen industrielle Lüftung, umweltschonende Raumklimatisierung und Verbesserung der Raumluftqualität und komplementiert es im Bereich industrielle und gewerbliche Heizung.
Sabiana wurde 1928 gegründet und ist in mehr als 70 Ländern vertreten.

Kurze Zusammenfassung von Sabiana:

  • Grösster Produktionsstandort für Kassetten-Konvektorgeräte in Europa
    (800 – 1.000 Produkte/Tag) mit Erweiterungspotenzial
  • Totale Produktionsfläche > 65.000 qm
  • Produkte für das industrielle und kommerzielle Heizen, Klima-/Lüftungstechnik
  • Führende Positionen in Europa
    No. 1 (> 160.000 Produkte) in Fan Coils / Terminal Fan Coils
    No. 2 (> 200.000 sqm) in Radiant Panels
    No. 2 (> 22.000 Produkte) in Unit Heaters
  • Patentierte elektronische Luftfilter ohne Verlust von Effizienz
  • Jährliche F & E Investition > 4% jährlicher Umsatz
  • Projektgetriebene Vertriebsorganisation ohne saisonale Abhängigkeit
      > 40 Verkäufer in Italien
      > 75 Händler in > 70 Ländern
  • ca. 190 Mitarbeiter
  • Jährlicher Umsatz > 70 M € (50% Italien, 50% internationaler Export)

Das Produktportfolio von Sabiana teilt sich auf in Luft-Heizgeräte, Deckenstrahlplatten, Gebläse-Konvektoren, Lüftungsgeräte, Kamine sowie Raumluftqualität.

Production site Sabiana
Production site sabiana
Production site Sabiana
Production site Sabiana
Transport Sabiana
Transport Sabiana
Transport Sabiana
Transport Sabiana
Production site Sabiana
Production site Sabiana
Production site Sabiana
Production site sabiana
Zurück